Psychoonkologie
nach der Simonton-Methode

 

Die Simonton-Methode unterstützt einen ganzheitlichen Ansatz bei der Krebstherapie und hilft mit der hohen psychischen, emotionalen und seelischen Belastung durch die Krankheit besser fertig zu werden und Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Gezielte Entspannungsübungen und Meditationstechniken erleichtern die Belastungen, die durch Stress, Schmerzen, Ängste, Unsicherheit, Depression oder Verzweiflung entstehen. 

Neben der individuellen Versorgung gibt es eine einmal monatlich stattfindende Meditationsgruppe mit  angeleiteten Übungen zur unterstützenden Aktivierung und Stärkung der Selbstheilungskräfte bei Krebs. Termine, Preise und Veranstaltungsorte  entnehmen Sie bitte dem aktuellen Seminarkalender.

Adresse

Beethovenstraße 35A
60325 Frankfurt (Main)

Telefon

©Tanja Frost | Impressum | Datenschutz | Kontakt