Email-Praxis für Psychologie, Psychotherapie und Hypnose in FrankfurtEmail-Praxis für Psychologie, Psychotherapie und Hypnose in Frankfurt      Telefonnummer-Praxis für Psychologie, Psychotherapie und Hypnose in Frankfurt       Termine-Praxis für Psychologie, Psychotherapie und Hypnose in Frankfurt

Praxis für Psychologie, Psychotherapie und Hypnose in Frankfurt

Preise

Vorgespräch
Kostenfrei

Hypnose zum Ausprobieren
49,-€

Coaching / Psychologische Beratung
129,-€/Stunde

Hypnose / Therapie
98,-€/Stunde

Die Praxis für Psychologie, Psychotherapie und Hypnose in Frankfurt ist eine Heilpraktikerpraxis für Psychotherapie. Daher ist bei therapeutischen Leistungen eine Kostenerstattung durch private Krankenversicherungen oder Zusatzversicherungen möglich. Doch auch als Kassenpatient und Selbstzahler brauchen Sie nicht auf Hypnose oder die Hilfe eines Heilpraktikers verzichten. Lassen Sie sich hier beraten. Die Kosten sind überschaubar.

 

Gut zu wissen

Die Praxis für Psychologie, Psychotherapie und Hypnose in Frankfurt ist eine Heilpraktikerpraxis (HPPsych). Daher können Sie hier auch von alternativen Methoden profitieren, wodurch dich sich sowohl in der psychologischen Beratung als auch bei einer Psychotherapie Möglichkeiten eröffnen, die eine wertvolle Ergänzung oder auch Alternative zur schulmedizinischen Behandlung sind. Die typische Therapiedauer in der Praxis variiert zwischen 3 und 10 Sitzungen.

Vorteile einer privat bezahlen Behandlung als Selbstzahler:

  • So können Sie auch als Kassenpatient innerhalb einer Woche ohne Überweisung oder langfristige Genehmigungsverfahren mit der Therapie beginnen.
  • Sie selbst und nicht die Krankenkasse entscheiden über Therapiemethode, Anzahl der Sitzungen und den zeitlichen Abstand  zwischen den Sitzungen.
  • Sie nehmen nur so viele Sitzungen in Anspruch, wie sie brauchen.
  • Im Vergleich zu den Richtlinienverfahren, die durch die gesetzlichen Kassen bezahlt werden,  ist die Anzahl der Sitzungen bei lösungsorientierter Kurztherapie überschaubar.
  • Als Selbstzahler haben Sie Zugang zu alternativen Therapiemethoden, die über die Richtlinienverfahren der gesetzlichen Krankenkassen hinaus gehen.
  • Sie entscheiden selbst, wer von der Therapie erfährt. Bei einer privat bezahlten Behandlung, wird diese auch nicht bei Ihrer Versicherung aktenkundig.

Unterstützung für Menschen sollte nicht von der Krankenversicherung oder vom Einkommen abhängen. Daher gibt es in dieser Praxis Sonderkonditionen für Patienten mit geringem Einkommen. Therapieleistungen sind ab 17€/Stunde möglich. Sprechen Sie das Thema soziales Honorar bei der telefonischen Terminvereinbarung an.