MBSR für einsteiger

MINDFULNESS BASED STRESS REDUCTION | Stressbewältigung durch achtsamkeit

MBSR ausprobieren

proffessionelles Mentaltraining für ihren erfolg

Der ideale Einstieg in MBSR ist natürlich der MBSR-Kurs. MBSR ist ein 8-Wochen-Programm für mehr Resilienz und weniger Stress. Für Eilige gibt es den MBSR-Kompaktkurs, der das Wissen, das es braucht um das Programm in eigener Regie zu durchlaufen, in einer Woche vermittelt. Doch die volle Wirkung eines MBSR-Kurses ist nun mal nur durch einen MBSR-Kurs und die acht Wochen gezieltes üben und trainieren zu erreichen. Das ist beim mentalen Training wie beim Sport. Selbst wenn man genau weiß wie der ideale Golfschwung aussieht, braucht es Übung um ihn zu erreichen. Daher am besten einfach den Sprung wagen und zum Kurs anmelden. 

Wenn es erst einmal nicht um Stress geht und Sie einfach nur in das Thema Achtsamkeit reinschnuppern wollen, ist der Achtsamkeitstag für Einsteiger ein leichter, rascher und praxisorientierter Einstieg. 

 

MBSR Kurs

MBSR ist ein 8-Wochen-Programm für mehr Resilienz und weniger Stress für mehr Kompetenz und Leichtigkeit im Umgang mit Stress und den großen und kleinen Problemen und den Krisen des Lebens.

MBSR Kompaktkurs

Der Kompaktkurs ist eine kompakte Variante des MBSR-Kurses. In fünf Tagen wird erklärt, wie Stressbewältigung durch Achtsamkeit und der achtwöchige MBSR-Kurs funktionieren. Sie erhalten alles was Sie brauchen, um sich die Wirkung eines MBSR-Kurses im Anschluss an den Kompaktkurs selbstständig zu erschließen.

Achtsamkeitstag für Einsteiger

Der Achtsamkeitstag für Einsteiger gibt einen einfachen und weltanschaulich neutralen Zugang zur Achtsamkeit. Klar und praxisorientiert, ganz ohne religiöse oder esoterische Elemente.
Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht,
sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
Lucius Annaeus Seneca