(069) 900 185 97 praxis@tanja-frost.de

Ist jeder Mensch hypnotisierbar?

Information über Hypnose

Hypnose ist eine Kunst und dennoch ist nichts Künstliches dabei. Da jeder Menschen die Fähigkeit besitzt geistesabwesend zu sein, wegzudämmern oder sich für einige Zeit aus der Wirklichkeit auszuklinken, ist jeder Mensch hypnotisierbar.

Warum funktioniert eine Hypnose dann nicht bei jedem? So wie es möglich ist sich willentlich zu konzentrieren, aufzuwachen oder sich davon abzuhalten gedanklich abzuschweifen oder wegzudämmern, so ist es auch möglich eine Hypnose zu verhindern oder sie zu unterbrechen. Falls bei einer Hypnose den Anweisungen zur Einleitung einer Hypnose nicht Folge geleistet wird, ist daher auch keine Trance/Hypnose und schon gar keine über die Hypnose hinausgehende Wirkung möglich.

Das kann man anhand von Showhypnosen gut zeigen. Showhypnosen arbeiten Techniken, wie z.B. Überraschungsmomenten, in denen es für einen sehr kurzen Moment möglich ist einen aus einem einzelnen Wort bestehenden Befehl wie z.B. ‚Schlaf!‘ am Wachbewusstsein ‚vorbeizumogeln‘. Das funktioniert bei fast allen Menschen. Doch eben nur bei fast allen, denn ohne innere Zustimmung des Hypnotisierten hält dieser Trancemoment nur einen winzigen Augenblick an. Erst wenn der Hypnotisierte bereit ist mitzumachen, wird daraus eine Hypnose, in der dann diese erstaunlichen Kunststücke der Showhypnose möglich sind. Und sobald der Hypnotisierte wieder wach ist, ist auch das in der Hypnose gezeigte Kunststück (z.B. die Zahl 4 vergessen oder steif wie ein Brett sein) nicht mehr möglich, denn wer möchte schon dauerhaft ohne die Zahl 4 auskommen oder steif wie ein Brett sein. Was also über die Hypnose hinaus Bestand hat, unterliegt immer dem freien Willen.

Daher setzt eine erfolgreiche psychologisch medizinische Hypnose nicht nur die Zustimmung, Mitarbeit und die Bereitschaft den Anweisungen des Hypnotiseurs zu folgen voraus, sondern auch den die innere Zustimmung zu einer Veränderung, die dann über die Hypnose hinaus Bestand hat. Daher ist es in der Hypnose auch nicht möglich etwas zu suggerieren, was gegen den Willen des Hypnotisierten ist, was über dir Hypnose hinaus Bestand hat. Ist diese Bereitschaft zur Veränderung jedoch gegeben, so ist mithilfe der Hypnose vieles leichter und rascher zu erreichen als mit Gesprächen oder auf Gesprächen aufbauenden Therapieformen (Gesprächstherapie, klassische Verhaltenstherapie, Psychoanalyse u.a.)

Noch unsicher? Vielleicht möchten Sie das auch einfach mal ausprobieren oder sich in der Videosprechstunden kostenlos beraten lassen. Testhypnosen und kostenlose Beratung sind online buchbar.

Weitere interessante Infos:  Wie fühlt sich eine Hypnose an? oder Wie viel bekommt man von der Hypnose mit?

Wird geladen ...

Was Sie schon immer über Hypnose wissen wollten

Bewertungen

Hypnose Termin in Frankfurt Praxis für Hypnose in Frankfurt | Tanja Frost
Gesamtnote

'Sehr gut'

4,9 rating
4.9 von 5 Sternen

Proven Expert

5 Sterne86%
4 Sterne14%
3 Sterne0%
2 Sterne0%
1 Stern0%
Adresse Praxis für Hypnose in Frankfurt | Tanja Frost

Adresse

Berger Straße 200
60385 Frankfurt

Termin Praxis für Hypnose in Frankfurt | Tanja Frost

Termine

Jetzt sofort freie Termine finden

Onlinehypnose Praxis für Hypnose in Frankfurt | Tanja Frost

Onlinehypnose

Hypnose, Beratung, Sprechstunde online